Atlanta HawksBASKETBasketballCoachDennis SchröderFeaturedJason KiddJoe PruntyMike BudenholzerMilwaukee BucksNBANEWSsidTrainer

Budenholzer neuer Bucks-Coach

Die Milwaukee Bucks haben gestern bekannt gegeben, dass Mike Budenholzer ihr neuer Headcoach wird. Der Ex-Atlanta-Trainer wird einen Vierjahresvertrag unterschreiben. „Nach gründlicher Trainersuche haben wir uns entschieden, dass Mike Budenholzer die ideale Wahl für die neue Ära der Bucks ist“, gab Milwaukees Front Office in einer Pressemitteilung bekannt. „Budenholzers Führungsqualitäten, Basketball-IQ, Erfahrung auf dem Championship-Level […] The post Budenholzer neuer Bucks-Coach appeared first on BASKET.
BASKETBasketballCharlotte HornetsCoachFeaturedJames BorregoNBANEWSsidTrainer

James Borrego neuer Hornets-Coach

Die Charlotte Hornets haben James Borrego als neuen Headcoach eingestellt, der damit der erste lateinamerikanische Trainer der NBA wird. Zuvor war er langjähriger Assistent von Gregg Popovich bei den San Antonio Spurs. Hornets-GM Mitch Kupchak ist erfreut über die Neuverpflichtung und sagte bei der Bekanntgabe: „Er bringt jede Menge Erfahrung mit und hat bei seinen […] The post James Borrego neuer Hornets-Coach appeared first on BASKET.
BASKETBasketballCoachFeaturedIgor KokoskovInternationalNBANEWSPhoenix SunssidSlowenienTrainer

Erster Nicht-US-Coach in der NBA

Die Phoenix Suns haben gestern Igor Kokoškov für drei Jahre als neuen Trainer verpflichtet. Er ist damit der erste Headcoach der NBA-Geschichte, der nicht aus Nordamerika kommt. „Igor ist seine ganze Basketballkarriere lang ein Pionier gewesen und er bringt einen Reichtum an hochwertigen Coaching-Erfahrungen mit“, schwärmte General Manager Ryan McDonough. Kokoškov ist bereits seit 18 […] The post Erster Nicht-US-Coach in der NBA appeared first on BASKET.
Andre IguodalaBASKETBasketballBob MyersDevin BookerElfrid PaytonFeaturedGolden State WarriorsJared DudleyJosh Jacksonkevin durantKlay ThompsonMagazinNBANEWSPhoenix SunssidSpieler-TrainerStephen CurrySteve KerrTJ WarrenTrainer

Warriors-Spieler coachen sich selbst!

Das Endergebnis der Partie zwischen Golden State und Phoenix interessierte nach Spielende eigentlich kaum jemanden. Denn der Titelverteidiger fegte die Suns standesgemäß mit 46 Punkten Differenz (83:129) aus der eigenen Halle. Das erste Viertel konnten die Suns, die ohne ihren Franchise-Player Devin Booker antreten mussten, mit 25:24 noch ausgeglichen gestalten. Zur Halbzeit führten die Warriors […] The post Warriors-Spieler coachen sich selbst! appeared first on BASKET.