Meine Meinung zur NBA-Woche – 25.02.19-03.03.19

Mannschaft der Woche – Houston Rockets Die Woche fing für James Harden persönlich nicht nach seinem Geschmack an. Sie bezwangen zwar die Atlanta Hawks 119-111, aber seine Serie von 30+ Punkten pro Spiel kam nach 32 Spielen zum Ende. Auch wenn die Rockets alles versucht hatten, ihm den Ball in den letzten Minuten zu zuspielen, gelang es ihm „nur“ 28 Punkte zu erzielen. Im letzten Angriff des Spiels, hatte er sogar vier Hawks-Spieler um sich, die sicherstellten, dass sie ihm die Strähne ruinieren. Es ist insgesamt die zweit-längste Serie von…

The post Meine Meinung zur NBA-Woche – 25.02.19-03.03.19 appeared first on NBADeutschland.

7 Monaten ago

Chicago Bulls | NBA Previews 2018-19 – Go-to-Guys Wired #289

Die vierte Preview dreht sich um die Chicago Bulls. Host Jonathan Walker bespricht mit Redakteur David Krout die Offseason sowie die anstehende Saison. Was haben die Bulls aus ihren Picks und dem vielen Capspace gemacht? Wie passen Zach LaVine …

1 Jahr ago

Chicago Bulls | NBA Previews 2017-18 – Go-to-Guys Wired #201

Chicago Bulls | NBA Previews 2017-18

Wir beschäftigen uns in der 201. Ausgabe von Go-to-Guys Wired endlich mit den Previews zur neuen NBA-Saison. Als erstes Team besprechen wir die Chicago Bulls und haben uns Arne Taegen von Ins Gesicht von Stoudemire als Experten dazu eingeladen. Stabile Grüße! Wir beleuchten nochmals die katastrophale Offseason, analysieren ausführlichst Kris Dunn und suchen verzweifelt ein Franchise Face für die Bulls 17-18. Viel Spaß dabei!

2 Jahren ago

T’Wolves schnappen sich Jimmy Butler

Die heftig brodelnde Gerüchteküche um einen Trade von Jimmy Butler hat in der Draft-Nacht ein abruptes Ende gefunden. Die Minnesota Timberwolves haben den 27-Jähringen per Trade nach Minnesota geholt. Die Franchise aus dem kühlen Norden geben dafür die beiden Guards Kris Dunn und Zach LaVine sowie den siebten Pick des Drafts 2017 ab. Im Gegenzug […]

The post T’Wolves schnappen sich Jimmy Butler appeared first on BASKET.

2 Jahren ago

Die Minnesota Timberwolves ohne Zach LaVine – Wie hat die Franchise die Zeit ohne ihren Shooting Guard genutzt?

Die Minnesota Timberwolves ohne Zach LaVine

Verletzungen gehören jedes Jahr zu den unschönen Momenten der NBA-Saison, gerade wenn Teams deswegen ihre sportlichen Ambitionen hinten anstellen müssen. Nach einem enttäuschenden Saisonstart mit nur 19 Siegen aus 50 Partien, riss sich auch noch Zach LaVine das Kreuzband – Saisonaus! Der vielversprechende Kern um Karl-Anthony Towns, Andrew Wiggins und eben LaVine war plötzlich dezimiert. Wie haben die Timberwolves den Ausfall verkraftet?

2 Jahren ago
BASKETBasketballConferenceDraftEasternEXPERTEN-BLOGFeaturedJugendKindheitKris DunnMinnesotaMutterNBARookiesidStatsStoryTeamTimberwolvesVaterWestern

Kris Dunn: Born to play

Das Leben in der NBA ist glamourös, von Sorgen oftmals keine Spur. Doch Kris Dunn, von den T’wolves an Position fünf gepickt, hat auch die anderen­ Seiten des Lebens kennengelernt. Er musste­ kämpfen. Um seine Familie, um sein Leben, um seine­ Karriere. Basketball war nicht nur seine große Leiden­schaft, sondern auch sein Rettungsanker in harten […]

The post Kris Dunn: Born to play appeared first on BASKET.

3 Jahren ago